KINO

28. Februar 2019 - 19:30

Wir zeigen euch eine us-amerikanische Biografie aus dem Jahr 2018 - eine Mixtur aus Thriller und Komödie.

Nach einer wahren Geschichte erzählt der Film von einem jungen amerikanischen Bürger, dessen Vorfahren aus Afrika stammen. In einer Zeit großer gesellschaftlicher Umbrüche wird er Gesetzeshüter. Da in seiner Stadt ein rassistischer und gewalttätiger Geheimbund sein Unwesen treibt und er wild entschlossen ist, Karriere zu machen, entscheidet er sich zu einer
berwitzigen Aktion ....
Der Film hat viele renommierte Preise gewonnen, u.a. die Goldene Palme der Filmfestspiele in Cannes.

Das Kino in der KÖNIGSBURG ist kein kommerzielles Kino. Aus lizenzrechtlichen Gründen darf der Filmtitel nicht genannt und kein Eintritt erhoben werden.

Wir freuen uns über eine Spende für das Kulturprogramms des gemeinnützigen Vereins. 

Einlass in das VORDERHAUS: 19.00 Uhr
Filmstart: 19.30 Uhr
FSK 12 
Filmlänge: 139 Minuten