KINO

21. März 2019 - 19:30

Wir zeigen eine spanische Komödie aus dem Jahr 2018: was hätte aus ihm werden können, wenn er nur etwas größer geraten wäre. Anstatt selber zu spielen, hat er es nur zum Co-Trainer der Nationalmannschaft gebracht. Und selbst hierbei verdirbt es sich der cholerische, notorisch grantige Trainer mit allen und jedem. Als er schließlich wegen eines Deliktes auch noch Sozialstunden in einem Projekt für Menschen mit Behinderungen absolvieren soll, scheint er seinen Tiefpunkt erreicht zu haben. Alle Bemühungen, sich vor der Aufgabe zu drücken, misslingen und so macht sich der misanthropische Trainer an die Aufgabe, aus der untalentierten Truppe binnen drei Monaten ein funktionierendes Team zu formen. Eine Zumutung für den arroganten Schnösel ... Eine Sisyphusaufgabe beginnt, bei der sich nicht nur das zu trainierende Team entwickelt.

Das Kino in der KÖNIGSBURG ist kein kommerzielles Kino. Aus lizenzrechtlichen Gründen darf der Filmtitel nicht genannt und kein Eintritt erhoben werden.

Wir freuen uns über eine Spende für das Kulturprogramm des gemeinnützigen Vereins. 

Einlass in das VORDERHAUS: 19:00 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr
FSK 0
Filmlänge: 119 Minuten