KINO

26. April 2018 - 19:30

Wir  zeigen eine französische Gesellschaftskomödie aus dem Jahr 2017.

Ein Paar ist in der High Society der Pariser Boheme angekommen und richtet von Zeit zu Zeit ein opulentes Dinner für seine Freunde aus. Durch einen ungeplanten, zusätzlichen Gast gerät die akkurate Planung der zwanghaften Gastgeberin ins Wanken. 13 Gäste am Tisch, eine ungerade Zahl, mon dieu, das geht gar nicht. Ein weiterer Gast muss her. Die aus den Reihen des Personals spontan gefundene Ersatzdame füllt die entstandene Lücke auf so sympathische Art,  dass die Gastgeberin misstrausch und eifersüchtig geworden zur Sabotage schreitet ...  

Der jungen französischen Regisseurin ist in ihrem zweiten Spielfilm mit einer Top Besetzung eine wundervolle Gesellschaftssatire im Gewand einer modernen Aschenputtel-Geschichte gelungen.

Das Kino in der KÖNIGSBURG ist kein kommerzielles Kino. Aus lizenzrechtlichen Gründen darf der Filmtitel nicht genannt und kein Eintritt erhoben werden. 

Wir bitten um eine Spende.

Einlass ins VORDERHAUS: 18.30 Uhr
Filmstart: 19.30 Uhr
FSK: ab 0
91 Minuten

Es grüßt das Kinoteam der KÖNIGSBURG!