Kino-Special

24. Januar 2018 - 19:30

Am 24. Januar zeigt das Kinoteam der KÖNIGSBURG in Kooperation mit dem Freundschaftsverein Viersen-Lambersart eine originelle, etwas schräge französische Filmkomödie aus dem Jahr 2005. Sie erzählt die (Liebes-)geschichte eines mürrischen Bauern, der durch einen tragischen Unfall seine Frau verloren hat. Aber nicht die Trauer erdrückt ihn, sondern die Arbeit auf dem Hof. Pragmatisch versucht er mit Hilfe eines Vermittlungsinstituts die Lücke zu schließen, die seine Frau hinterlassen hat. Nicht ahnend, dass dieser Schritt sein Leben verändern wird, begibt er sich im ostwärts gelegenen Ausland auf die Suche nach heirats- und ausreisewilligen Frauen.

Der Film wird in Originalsprache mit deutschen Untertiteln gezeigt!

Das Kino in der KÖNIGSBURG ist kein kommerzielles Kino. Aus lizenzrechtlichen Gründen darf der Filmtitel nicht genannt und kein Eintritt erhoben werden. Zur Unterstützung des Kulturprogramms bitten wir um eine Spende statt Eintritt.  

Sie möchten über alle Veranstaltungen in der KÖNIGSBURG Süchteln informiert werden? Schreiben Sie eine Mail an info@koenigsburg.org 

Einlass in das VORDERHAUS: 18.30 Uhr
Filmstart: 19.30 Uhr
FSK: ab 12
97 Minuten

Es grüßt das Kinoteam der KÖNIGSBURG!