"The Nile Hilton Affäre" - im Rahmen der 1. Viersener Filmtage

30. September 2018 - 19:00

Das Königsburg Programm-Kino zeigt im Rahmen der "1. Viersener Filmtage" den Film "The Nile Hilton Affäre“
Im klassischen Stil des Film Noir und vor dem Hintergrund  der Unruhen des Arabischen Frühlings  erzählt Regisseur Tarek Saleh einen wahren Fall, der die arabische Welt erschütterte. Die Verstrickung von Politik und Wirtschaft, Macht, Gier und Korruption bis in die höchsten Regierungskreise verknüpft er dabei fesselnd mit der aufgeheizten Stimmung in Kairo kurz vor dem Zusammenbruch des Mubarak Regimes. Ein hervorragend inszenierter, atmosphärisch dichter Politthriller und das erhellende Portrait einer von Dekadenz und perfiden Machenschaften der Mächtigen geprägten Gesellschaft.             
Als melancholisch brüchiger Noir-Cop auf der Suche nach Wahrheit glänzt Hauptdarsteller Fares Fares, bekannt aus den Krimiverfilmungen von Jussi Adler-Olsen.

Einlass in den Saal der Königsburg: 18.30 Uhr
Filmstart: 19.00 Uhr
„The Nile Hilton Affäre“ Thriller DK/S/D 2017 
Regie: Tarik Saleh
FSK 12
Länge: 111 Min.
Eintritt: 5,-€/ VVK: La Cucina und Königsburg Süchteln