Stummfilmkomödien mit Livemusik

13. September 2019 - 20:00

Mit gleich zwei herausragenden Stummfilmen aus den 20ern des vergangenen Jahrhunderts möchten wir Stummfilmfans und alle, die es noch werden wollen, im stimmungsvollen Saal der Königsburg erfreuen: In "Bumping Into Broadway" (Pleite am Broadway, 1919) und "An Eastern Westerner" (Ein Westernheld aus dem Osten, 1920) zeigt Harold Lloyd, der neben Charlie Chaplin und Buster Keaton als einer der drei großen komödiantischen Stummfilmstars Hollywoods gilt, sein ganzes Können in der Rolle des "Typen mit der Brille" - als tapferer amerikanischer Jedermann, der sich nicht unterkriegen lässt.  Der Viersener Pianist und Komponist Friedrich Stahl hat einen Soundtrack mit bekannten und eigenen Themen zusammengestellt und begleitet die Filme live. Die Filme werden auf die Großbildleinwand projiziert.

Herzerfrischend, unterhaltsam und poetisch!

Zwischen den Filmen gibt es eine Pause mit Getränkeausschank.

Das Stummfilm-Konzert im Saal beginnt um 20:00 Uhr. Einlass ist um 19 Uhr.

Der Eintritt beträgt 12,- Euro, ermäßigt 8,- Euro

Das Team der KÖNIGSBURG empfiehlt die Nutzung des Kartenvorverkaufs in der KÖNIGSBURG oder bei La Cucina, Hochstraße 11, Süchteln.

JETZT NEU: Für diejenigen, die den örtlichen Vorverkauf nicht nutzen können, bieten wir die Reservierung von Karten per Mail an.
Bitte schreibt uns eine Mail an info@koenigsburg.org bis Mittwoch, dem 11. September um 18 Uhr, wir antworten euch so schnell wie möglich. Reservierte Karten bitten wir bis spätestens 19.30 Uhr an der Abendkasse abzuholen.
Nicht abgeholte Karten gehen in den freien Verkauf an der Abendkasse.

WICHTIG: Diesen Service bieten wir sehr gern an, er ist aber auch mit zusätzlicher Arbeit für uns verbunden. Da sich alle KÖNIGSBURG-Aktiven neben ihrem beruflichen und privaten Alltag ehrenamtlich für das Projekt einsetzen, nutzt dieses Angebot bitte nur dann, wenn  der örtliche Vorverkauf für euch nicht möglich ist. 
Vielen Dank für euer Verständnis!