Termine

KINDERKINO
25. Juni 2017 - 14:30

Wie bereits der Film am vergangenen Donnerstag nimmt auch dieser Film Bezug auf das Thema "Stadtradeln". Die mittlerweile weltweite Aktion "Stadtradeln", die vom Klima-Bündnis ins Leben gerufen wurde und im Kreis Viersen vom 10. - 30. Juni stattfindet, hat den Anstoß zu unserer Filmauswahl gegeben. Wir laden alle großen und kleinen Radler ein, sich auf den Drahtesel zu schwingen und eine...

KRIMI in der KÖNIGSBURG
25. Juni 2017 - 19:00

In diesem makabren Kriminalfilm aus dem Jahr 1948, der 1963 in die deutschen Kinos kam, dann für 25 Jahre verschwand und erst 1984 wieder gezeigt wurde, geschieht ein Mord ohne gewöhnliches Motiv. Der Film, bei dem die Leiche während einer Feier mehr oder weniger gut verborgen anwesend ist,  basiert auf einem Theaterstück und gilt als experimentellstes Werk eines bekannten britischen...

KINO
29. Juni 2017 - 19:30

Wir zeigen einen britischen Film aus dem Jahr 2008. Zwei Auftragsmörder sollen auf Geheiß ihres Chefs für eine Weile in einer belgischen Stadt untertauchen, und dort auf weitere Anweisungen warten. Die beiden sehr unterschiedlichen Männer geraten rasch aneinander -  der eine hat für die pittoreske Schönheit des Ortes nichts übrig und kämpft mit Schuldgefühlen wegen eines schief gegangenen...

KINO
6. Juli 2017 - 19:30

Wir zeigen einen irischen Musikfilm aus dem Jahr 2016. Ein 15jähriger Außenseiter versucht, sein Traummädchen durch die Gründung einer Band zu beeindrucken. Ein sympathischer Film, der die Kraft von Musik in jugendlicher Ausweglosigkeit feiert.

Das Kino in der KÖNIGSBURG ist kein kommerzielles Kino. Aus lizenzrechtlichen Gründen darf der Filmtitel nicht genannt und kein Eintritt...

SINA NOSSA Fado-Konzert im Saal
8. Juli 2017 - 19:30

Ihre Leidenschaft für den Fado brachte sieben Musiker aus Nordrhein-Westfalen zusammen. Fünf Portugiesen, ein Brasilianer und ein Deutscher gründeten 2005 Sina Nossa – zu Deutsch: unsere Bestimmung. Zwar ist der Fado die treibende Kraft, doch wer bei Sina Nossa ein klassisches Fado-Ensemble erwartet, wird überrascht  sein. Denn die Musiker verschmelzen ihre musikalischen Wurzeln mit Elementen...

KINO
13. Juli 2017 - 19:30

Wir haben einen poetischen Film aus dem Jahr 1999 ausgesucht.
Nach einer wahren Begebenheit erzählt das Roadmovie die Geschichte eines alten Mannes, der sich mit einem kranken Familienmitglied versöhnen möchte. Leider wohnt dieser ziemlich weit weg, und der Rentner besitzt weder Auto noch Führerschein. Zum Glück weiß er sich zu helfen und tritt die Reise auf einem ungewöhnlichen Gefährt...

KINO
20. Juli 2017 - 19:30

Am 20. Juli steht eine Mischung aus Drama und Krimi auf dem Programm.  Von Schuldgefühlen geplagt sucht eine Ärztin nach den Hintergründen des Todes einer  Migrantin. Dieser belgische Krimi aus dem Jahr 2016 beeindruckt durch seine emotionale Kraft und seine erstklassige Hauptdarstellerin.

Das Kino in der KÖNIGSBURG ist kein kommerzielles Kino. Aus lizenzrechtlichen Gründen darf der...

KINDERKINO im Saal / Eine Veranstaltung im Rahmen des Kulturquartetts
22. Juli 2017 - 16:00

Wir zeigen euch im Saal der KÖNIGSBURG Süchteln die Verfilmung eines Jugendromans aus dem Jahr 2003, der mit einer guten Portion niederrheinischem Lokalkolorit auf die Sommerferien einstimmt und das "Erwachsenwerden" thematisiert. Der anrührende Familienfilm erzählt die Ferienabenteuer eines Jungen, der sich gemeinsam mit seinen Freunden heimlich um mehrere Tiere kümmert und nebenbei die erste...

Stummfilm "For Heavens Sake" mit Live-Musik
22. Juli 2017 - 19:30

Am Samstag, 22.07.2017, ist im Saal der Königsburg der Stummfilm "For Heavens Sake - Um Himmelswillen" von und mit Harold Lloyd auf einer Großbild-Leinwand zu sehen. Die romantische Komödie stammt aus dem Jahr 1926 und ist einer der erfolgreichsten Filme des Hollywood-Komikers. Im Film geht es um ein Obdachlosenasyl, eine Spende, die Liebe des reichen J. Harold Manners zur hübschen Hope, viele...

KINO
27. Juli 2017 - 19:30

Am 27. Juli zeigen wir einen sommerlichen Film aus dem Jahr 2005, der die Beziehung zweier Frauen beleuchtet. Die beiden Freundinnen, beide Mitte Dreißig, wohnen im gleichen Mietshaus in einer großen deutschen Stadt und verbringen die Sommerabende mit Wein und Gesprächen. Doch für beide ist das Leben nicht leicht und zwischen Männersuche, Arbeitslosigkeit und Frustration wird die Freundschaft...

Seiten