Termine

Dokumentarfilm im Rahmen der Stan Laurel & Oliver Hardy Retrospektive
19. Oktober 2017 - 18:30

Im Rahmen unserer Stan Laurel & Oliver Hardy Retrospektive zeigen wir eine Dokumentation über die beiden Komiker, die bis heute als das erfolgreichste Komiker-Duo der Welt gelten. Neben dem besonderen Witz, der in dem Werk von „Dick und Doof“ zu finden ist, beleuchtet der Film vor allem die beiden Menschen, die sich hinter dem Künstlerduo verbergen. Wer waren sie, wenn die Kameras aus...

KINO
26. Oktober 2017 - 18:30

Passend zu Halloween wird es ziemlich gruselig in der Königsburg: Wir zeigen einen amerikanisch-britischen Horror-Klassiker aus dem Jahr 1980.

Mitten in den Bergen, abgeschnitten von der Außenwelt, tritt ein Mann einen ungewöhnlichen Job an:  er soll ein über die Wintermonate geschlossenes Gebäude warten, bis es wieder geöffnet wird und zieht zusammen mit seiner Familie dort ein. Viel...

KINDERKINO
29. Oktober 2017 - 14:00

Das Kinderkino-Team der KÖNIGSBURG zeigt die Verfilmung eines Märchenromans aus dem Jahr 1973. Damals wie heute ist das Kernthema des Films aktuell:

Zeit. Fehlende Zeit, für die wirklich wichtigen, die Herzens-Dinge. Gestohlene Zeit.

Und dann ist da eine, in ihrer Rolle hervorragend besetzt, die sich die Zeit nicht nehmen lässt und diese auch für Ihre Freunde mutig...

KRIMI entfällt heute!
29. Oktober 2017 - 18:30

Liebe Krimifreunde,

der gewohnte Sonntagskrimi am letzten Sonntag im Monat entfällt heute. Statt dessen laden wir für Dienstag, 31.10.  zu einer Krimilesung mit dem deutsch-niederländischen Autoren-Duo Thomas Hoeps und Jac. Toes ein. Im separaten Termineintrag sind ausführliche Infos zu finden.

Es grüßt das Krimiteam der KÖNIGSBURG!

 

Thomas Hoeps & Jac. Toes: Wahr ist nur der Tod. Zehn Jahre deutsch-niederländische Verbrechensentwicklung
31. Oktober 2017 - 18:30

Am Halloween-Abend kommt das deutsch/niederländische Autoren-Duo Hoeps & Toes mit spannenden Texten, Plaudereien aus der internationalen Schreibwerkstatt und genussvoll ausgespielten Sticheleien über niederländische Fußballkunst, deutschen Humor und vieles andere, womit Deutsche und Niederländer einander auf robuste Weise sehr gerne die Ehre erweisen.

Mit etwas Skepsis und großer...

Laurel & Hardy - Retrospektive, Teil 3
2. November 2017 - 18:30

Mit einem Spielfilm aus dem Jahr 1933, in dem die beiden Ausnahmekomiker die Hauptrollen spielen, folgt die Fortsetzung unserer vierteiligen Retrospektive.

Die Filmhandlung ist einer Oper entlehnt und führt in die Zeit zu Beginn des 19. Jahrhunderts, als Diebesbanden die Gegend unsicher machten. Die beiden Hauptdarsteller entschließen sich aus finanzieller Not, es auch mit der Räuberei...

Konzert mit den „Gentle Bandits“ und 70er Jahre Party
4. November 2017 - 19:30

Immer wieder von vielen gewünscht und schon lange in unseren Köpfen:  die  sagenumwobenen Kö-Keller Partys sollen wieder aufleben! Da es noch eine Weile dauern wird, bis der Kö-Keller genutzt werden kann, hat das neu gegründete Kö-Keller-Team die Kö-Keller Party kurzerhand ins VORDERHAUS verlegt. 

Zur Premiere kommt das Gitarren-Duo "Gentle Bandits" - bestehend aus Mike Morrigan und...

KINO
9. November 2017 - 18:30

Wir zeigen einen deutschen Spielfilm aus dem Jahr 2016. Mitten in den Vorbereitungen für einen Kongress wird einem von einer Midlife-Crisis geplagten Historiker eine unkonventionelle Praktikantin aufgedrängt, die sein Leben gehörig aufmischt.

Rasch stellt sich heraus, dass das ungleiche Paar mehr verbindet, als sie anfangs ahnen.

Die Komödie löste bei der Veröffentlichung eine...

"Remember Ray Charles" TRIO INDIGO & MARA MINJOLI
10. November 2017 - 18:30

Klangvielfalt und Eingängigkeit, Energie und Abwechslungsreichtum, das sind die Eigenschaften der jungen, aufstrebenden und charismatischen Sängerin Mara Minjoli. Die Mischung aus musikalischer Ausdrucksstärke und emotionalem Tiefgang ist berührend und bescheinigt ihr ein hohes Maß an Authentizität. Durch ihre Improvisationslust im Scat-Gesang behauptet sie sich mühelos neben ihren...

KINO
16. November 2017 - 18:30

Wir zeigen ein oscarprämiertes Drama aus dem Jahr 2016.

Nach dem Tod seines Bruders wird ein Mann zum Vormund seines Neffen bestimmt. Mit ihm zusammen kehrt er in seinen Heimatort zurück, da der Teenager dort seinen Lebensmittelpunkt hat. Doch in der kleinen Stadt  muss sich der Mann endlich den Geistern seiner Vergangenheit stellen.

Von der Kritik besonders gelobt wurde der...

Seiten