"Weil ich schöner bin" - im Rahmen der 1. Viersener Filmtage

29. September 2018 - 15:30

Das Königsburg Programm-Kino zeigt im Rahmen der "1. Viersener Filmtage" und des KULTURQUARTETTS zur interkulturellen Woche 2018 den Film 

"Weil ich schöner bin“.

Eine mitreißend gefilmte Geschichte einer 13-jährigen Schülerin in Berlin, der die Abschiebung nach Kolumbien droht..Charo ist 13, geht mit ihren Freunden in Berlin zur Schule und hat den coolsten aller Jungs im Visier. Ein ganz normales Teenie- Leben. Scheinbar.  Denn was niemand weiß: Charo ist seit Jahren illegal ohne Papiere in Deutschland und nicht mal ihre beste Freundin Laura darf das wissen. Die Probleme spitzen sich zu, als ihre Mutter von der Polizei geschnappt wird. Zusammen mit ihrer Freundin kämpft sie um eine Zukunft in Deutschland.
 

Einlass in den Saal der KÖNIGSBURG: 15.00 Uhr
Filmstart: 15.30 Uhr
 

 „Weil ich schöner bin“ Jugenddrama Deutschland 2012
Regie: Frieder Schleich, 
FSK 6
Länge: 81 Min

Der Eintritt ist frei, wir freuen uns über eine Spende.