27.09.

Kino



15:30 Uhr
Vorderhaus der KÖNIGSBURG


Potz, Blitz, Zauberklotz – der berüchtigtste Langfinger aller Zeiten treibt wieder sein Unwesen. Diesmal ist die Großmutter die Leidtragende. Doch alle sind sich einig: das war sein letztes Schelmenstück. Mit vereinten Kräften geht’s dem Unhold an den Kragen, doch dieser lässt sich nicht so einfach überlisten.

Liebevolle Neu-Verfilmung zweier Kinderbuch-Klassiker aus dem Jahr 2006.  FSK/JMK: 0 Jahre / Filmdauer: 94 Minuten

Das Kino in der Königsburg ist kein kommerzielles Kino. Aus lizenzrechtlichen Gründen darf der Filmtitel nicht genannt und kein Eintritt erhoben werden. Wir freuen uns über eine Spende für das Kulturprogramm unseres gemeinnützigen Vereins.
Einlass ins Vorderhaus: 15:00 Uhr / Filmstart: 15:30 / FSK: 12 / Filmlänge: 79 Minuten